Berichte zur Babolat Tour 2017

Wetzlarer Jgd.+ Nachwuchs Cup 23.+24.9.2017 im TC Wetzlar und TC H. Ehringshausen

9. Turnier der Serie 2017

DTB-Jugend Turnier der Kategorie J-2, W21 ist Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

Teilnehmer gemeldet: 140

Absagen, Stornos+Wartelisten: 15

Spieler lt. Tableaus: 125

Altersklassen: 8  Konkurrenzen: 11

Nebenrunden:1

Tennis-Plätze am Samstag:

TC Wetzlar: 9 Plätze

TC H.Ehringshausen: 7 Plätze

Plätze am Sonntag:

TC Wetzlar: 10 Plätze

 

Ballmarken: HTV-Official und Topspin Green 25% druckreduziert (U-10)

Turnierleiter: Doris Kaviany, Christiane Winkler, Miro Rocek und Peter Mitlewski.

Bei bestem Spätsommerwettter konnten alle Spiele zeitgerecht abgewickelt werden. Lediglich am Samstag Abend mußte bei einem Match der 3. Satz (Match-Tie-Break) in der Halle zu Ende gespielt werden, weil das Licht nicht mehr ausreichte. Die letzt Chance im Bewertungszeitraum nochmals Lk- und Ranglisten-Punkte zu sammeln, wurde speziell von der männlichen Jugend intensiv genutzt. Die Teilnahme bei der weiblichen Jugend blieb hinter den Erwartungen zurück.

Die Sieger und Plazierten freuten sich über Pokale und liebevoll ausgesuchte Sachpreise, die der TC Wezlar gesponsert hatte.

 

Inlingua Jgd. Cup 2.+3.9.2017 im TC GW Fulda

8. Turnier der Serie 2017

DTB-Jugend Turnier der Kategorie J-3, M+W21 sind Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

Teilnehmer gemeldet: 120

Absagen, Stornos+Wartelisten: 10

Spieler lt. Tableaus: 110

Altersklassen: 7  Konkurrenzen: 11

Nebenrunden:1

Tennis-Plätze am Samstag: 10 Plätze

Plätze am Sonntag:  10 Plätze

Ballmarken: HTV-Official und Topspin Green 25% druckreduziert (U-10)

Turnierleiter: Doris Kaviany, Radek Zahraj und Peter Mitlewski.

Bei bestem Spätsommerwettter konnten alle Spiele zeitgerecht abgewickelt werden. Eine gepflegte Tennisanlage und tolle Matches in allen AKn in entspannter Turnierathmosphäre waren ein Highligt der Saison für Spieler, deren Eltern und Zuschauer aus Fulda.

Zusätzlich waren die Konkurrenzen M+W11 Teil der Serie "U11 der Südverbände", was in diesen beiden Tableaus für eine außerordentlich hohe Qualität der Spiele sorgte.

Wir werden uns im nächsten Jahr wieder für diesen Wettbewerb beim Verband anmelden.

 

Bonner THV Jgd. Cup 26+27.8.2017 im Bonner THV

14. Turnier der Serie 2017

LK-Turnier der Jugend M/W10 bis M/W18

 

 

Teilnehmer gemeldet: 42

Absagen, Stornos+Wartelisten: 7

Spieler lt. Tableaus: 35

Altersklassen: 5  Konkurrenzen: 6

Nebenrunden:1

Tennis-Plätze am Samstag: 8 Plätze

Plätze am Sonntag:  7 Plätze

Ballmarken: Tretorn Germany+ und Tretorn Green 25% druckreduziert (U-10)

Turnierleiter: Peter Mitlewski.

Trotz Unwetter in der Nacht von Freitag auf Samstag konnten alle Spiele zeitgerecht abgewickelt werden. Eine herrliche Tennisanlage, Matches in schöner und harmonischer Athmosphäre auf der Bonner Tennisanlage und herrvoragender Unterstützung von Seiten der Jugendwartin Fr. Rutz und dem Geschäftsführer Herrn Milner. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und werden das Turnier als DTB-Turnier beim Verband TV Mittelrhein für das Jahr 2018 beantragen.

 

KERN AG Jgd. Cup 12.+13.8.2017 im SC SAFO Frankfurt

7. Turnier der Serie 2017

Jgd.: DTB-Kategorie J-2,

W+M21 sind Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

 

Teilnehmer gemeldet:126

Absagen, Stornos+Wartelisten: 14

Spieler lt. Tableaus: 112

Altersklassen: 6  Konkurrenzen: 10

Nebenrunden:1

Tennis-Plätze am Samstag: 14 Plätze

SC SAFO Frankfurt:14 Plätze

Plätze am Sonntag:  12 Plätze

SC SAFO Frankfurt:  12 Plätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

Turnierleiter: Radek Zahraj, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

Trotz schlechter Wetterbedingungen am Samstag konnten alle Spiele zeitgerecht abgewickelt werden. Und zusätzlich wieder tolle Matches in schöner und harmonischer Athmosphäre auf der Frankfurter Tennisanlage

 

Tennis-Point Store Frankfurt Jgd.Cup  29.+30.7.2017 beim SC SAFO Frankfurt und TG Goldstein

6. Turnier der Serie 2017

Jgd.: DTB-Kategorie J-2, U-21 N-4

W21 ist Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

 

Teilnehmer:

gemeldet: 185

Absagen, Stornos+Wartelisten: 14

Spieler lt. Tableaus: 171

Altersklassen: 8  Konkurrenzen: 13

Nebenrunden:

Tennis-Plätze am Samstag: 20 Plätze

SC SAFO Frankfurt:14 Plätze

TG Goldstein:          6 Plätze

 

Plätze am Sonntag:  12 Plätze

SC SAFO Frankfurt:  12 Plätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

Herrvorragendes Tenniswetter auf 2 schönen Platzanlagen. Und zusätzlich tolle Matches in schöner und harmonischer Athmosphäre.

 

Inlingua Jgd.Cup  29.+30.4.2017 bei TC GW Fulda und TC BW Hünfeld

5. Turnier der Serie 2017

Jgd.: DTB-Kategorie J-2,

W+M21 ist Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

 

Teilnehmer:

gemeldet: 165

Stornos+Wartelisten: 33

Spieler lt. Tableaus: 132

Altersklassen: 7  Konkurrenzen: 11

Tennis-Plätze am Samstag: 17 Plätze

TC GW Fulda            10 Plätze

TC BW Hünfeld:         7 Plätze

 

Plätze am Sonntag:  10 Plätze

TC GW Fulda            10 Plätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

Trotz der vielen Probleme im Vorfeld des Turniers mit Internet und Telefonie war das ein gelungenes Turnier in Fulda und Hünfeld. Wetter, Plätze, Turnieranlagen, Bewirt-schaftungen, alles vom Besten. Und zusätzlich tolle Matches in schöner Athmosphäre.

Nachfolgend alle Ergebnisse vom Wochenende:

Helm-Pokale.de Jgd.+ Nachwuchs Cup  25.+26.3.2017 in Tennishallen von Linden, Berstadt und Bad Nauheim

4. Turnier der Serie 2017.

Jgd.: DTB-Kategorie J-2,

Nachwuchs: M21,DTB-Kategorie N-4.

W13 + W21 ist Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

Teilnehmer:

gemeldet: 263

Stornos+Wartelisten: 63

Spieler lt. Tableaus: 202

Altersklassen: 7  Konkurrenzen: 14

Hallen-Plätze am Samstag: 17 Plätze

TH Linden:             7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:    6 Hallenplätze

TH Berstadt:           4 Hallenplätze

Plätze am Sonntag:  13 Plätze

TH Linden:              7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:     6 Hallenplätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

Der Turnierplan konnte wie vorgesehen durchgeführt werden. Am Samstag gegen 23h30 und am Sonntag gegen 16h00 waren alle Spiele beendet.

Wieder aus fast allen  deutschen Landesverbänden Teilnehmer am Start.

Richter Jgd.Cup  4.+5.3.2017 in Tennishallen von Linden, Berstadt und Bad Nauheim

3. Turnier der Serie 2017.

Jgd.: DTB-Kategorie J-2,

Nachwuchs: M21 + W21 ist Mangels Meldungen nicht zustande gekommen.

Teilnehmer:

gemeldet: 221

Stornos+Wartelisten: 23

Spieler lt. Tableaus: 198

Altersklassen: 7  Konkurrenzen: 14

Diesmal kamen fast alle Spieler, die gemldet hatten, auch zum Zug.

Hallen-Plätze am Samstag: 17 Plätze

TH Linden:             7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:    6 Hallenplätze

TH Berstadt:           4 Hallenplätze

 

Plätze am Sonntag:  13 Plätze

TH Linden:              7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:     6 Hallenplätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

 

Alles lief bei diesem Turnier planmäßig ab, so dass wir am Samstag gegen 23h00 und am Sonntag gegen 16h30 mit allen Spielen durch waren.

 

Wieder aus fast allen  deutschen Landesverbänden Teilnehmer am Start. Die Teilnehmer mit den weitstene Fahrten kamenvon Süden aus  Regensburg, Schopfheim, München und vom Norden aus Nordhorn und aus Ratzeburg. Da gleichzeitig Ostdeutsche Meisterschaften in Berlin liefen, kamen diesmal nicht viele Teuilnehmer aus den neuen Bundesländern.

 

Tüscher Jgd. +Nachwuchs Cup  11.+12.2.2017 in Tennishallen von Linden, Wetzlar,Berstadt und Bad Nauheim

 2. Turnier der Serie 2017.

Jgd.: DTB-Kategorie J-2,

Nachwuchs: DTB-Kategorie N-4

Teilnehmer:

gemeldet: 260

Stornos+Wartelisten: 45

Spieler lt. Tableaus: 215

Altersklassen: 8  Konkurrenzen: 14

Sehr viele Spieler auf den Wartelisten, vor allem bei M16. Glücklicherweise konnte ein Teil davon bei M21 untergebracht werden, da dort nicht so viele Meldungen eingegangen waren.

Hallen-Plätze am Samstag: 20 Plätze

TH Linden:             7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:    6 Hallenplätze

TH Berstadt:           4 Hallenplätze

TH Wetzlar:            3 Hallenplätze

Plätze am Sonntag:  13 Plätze

TH Linden:              7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:     6 Hallenplätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Wolfgang Huss, Patrick Skup, Doris Kaviany +Peter Mitlewski.

 

Alles lief bei diesem Turnier planmäßig ab, so dass wir am Sonntag gegen 16h00 mit allen Spielen durch waren.

 

Wieder aus fast allen  deutschen Landesverbänden Teilnehmer am Start.

 

Württembergische Jgd. Cup  22.+23.1.2017 in Tennishallen von Linden, Bad Nauheim + Berstadt.

Tennishallen von Linden, Bad Nauheim + Berstadt.  1. Turnier der Serie 2017.

Jgd.: DTB-Kategorie J-4,

Nachwuchs: DTB-Kategorie N-4

 

 

Teilnehmer:

gemeldet: 215

Stornos+Wartelisten: 17

Spieler lt. Tableaus: 198

Altersklassen: 8  Konkurrenzen: 15

 

Hallen-Plätze am Samstag: 17 Plätze

TH Linden:             7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:    6 Hallenplätze

TH Berstadt:           4 Hallenplätze

 

Plätze am Sonntag:  13 Plätze

TH Linden:              7 Hallenplätze

TH Bad Nauheim:     6 Hallenplätze

Ballmarken: HTV-Official  und TOP Spin Green 25% druckreduziert (U-10)

 

Turnierleiter: Radek Zahraj, Wolfgang Huss + Peter Mitlewski.

 

Alles lief bei diesem Turnier planmäßig ab, so dass wir am Sonntag gegen 20h00 mit allen Spielen durch waren.

 

Wieder aus fast allen  deutschen Landesverbänden Teilnehmer am Start.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wetzlar Tennis Gbr

Hier finden Sie uns:

Wetzlar Tennis Gbr

Kürlochstr. 7 b

35614 Asslar


Tel: 06440-921144

Fax: 06440-921145


tennisschule (AT) mitlewski.de